asdf

 

 

AG VPOWER (AG VASELINO x AG DAIMLER x JULENG) stammt vom Betrieb Müller Walter aus Hergensweiler und kann von einer hohen Milchleistung väterlicherseits, wie auch mütterlicherseits profitieren. Seine Mutter (AG Daimler 1041) wird im Züchterstall als unauffällige Kuh beschrieben mit guter Persistenz und sehr guter Fruchtbarkeit, die zusätzlich über eine robotertaugliche Strichplatzierung verfügt. Sie wird die zweite Laktation mit circa 9.200kg Milch abschließen. Seine Großmutter (Juleng 916) befindet sich in der 6. Laktation, und hat ihre bisherige Höchstleistung mit 11.045 kg Milch mit 4,23% Fett und 3,57 % Eiweiß in der 5.Lakation abgeschlossen. Das Pedigree von AG VPOWER ist durchzogen von leistungsstarken und langlebigen Kühen. Das beste Beispiel ist seine Ururgroßmutter (Etvei 689), die den Betrieb nach der 10. Laktation mit einer Lebensleistung von 83.260 kg Milch verließ. Der Stier selbst vererbt viel Milch (+1.146kg), bei positiven Inhaltsstoffen und kommt so auf einen fantastischen Milchwert von 135 Punkten. Obendrein verfügt er über einen erstklassigen Gesamtzuchtwert von 143 Zählern.

 

Das Exterieur von AG VPOWER ist fehlerfrei, seine Töchter werden lange und breite Becken mit einer idealen Neigung haben. Das fest aufgehängte Euter verfügt über eine hervorragende Strichdicke und Strichlänge mit idealer Platzierung. Durch eine gute Größe mit passender Brustpreite und ordentlich Rumpftiefe überzeugt er auch im Rahmen. AG VPOWER vererbt einen ökologischen Gesamtzuchtwert von 129, wodurch er auch für Bio- Betriebe geeignet ist. Der Stier zeichnet sich durch einen hohen Vitalitätswert, schnelle Melkbarkeit und gute Eutergesundheit aus. AG VPOWER wird ab Mitte Dezember konventionell und auch weiblich gesext ausgegeben.

AG-Vpower-Mutter-1041-(1-Kalb)

AG Vpower-Mutter 1041 (1. Kalb)