Anpaarungsberatung BAP

Anpaarungsberatung.jpg

Eine optimale Anpaarung trägt dauerhaft dazu bei, ihren Kuhbestand und somit ihren Betriebserfolg zu verbessern. Hier bietet das computergestützte Bullenanpaarungsprogramm „BAP” eine große Hilfestellung, um den idealen Anpaarungspartner zu finden.

Vorteile für den Landwirt

  • Gezielte und individuelle Anpaarung aller Tiere unter Berücksichtigung von Abstammungsdaten, Zuchtwerten sowie Leistungs- und Exterieurdaten
  • Berücksichtigung von Inzuchtgrad, Blutlinien und Erbfehler
  • Optionale Anpaarung auf Basis genomischer Zuchtwerte
  • Erstellung maßgeschneiderter Anpaarungen nach dem Zuchtziel Ihres Betriebs
  • Selektion der schlechtesten Kühe zum Anpaaren mit Fleischbullen
  • BAP kann für die drei Hauptrassen Brown Swiss, Holstein und Fleckvieh genützt werden

Auto-BAP

  • Einmaliger Betriebsbesuch mit Festlegung des Betriebszuchtziel
  • Läuft automatisch nach jeder Zuchtwertschätzung
  • Anpaarungsvorschläge aus dem aktullen Bullenprogramm der RBG, somit ist das Sperma der vorgeschlagenen Bullen in den Außenstellencontainern vorrätig
  • Einmalige Startgebühr

Premium-BAP

  • Jährlicher Betriebsbesuch mit Tierbeurteilung und Beratungsgespräch
  • Individuelle Anpaarung nach jeder Zuchtwertschätzung
  • Bullenauswahl unf Anpaarung nach Ihren Vorgaben
  • Die Gebühren richten sich nach der Kuhzahl

 

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserer Gebührenordnung.

Sie haben Interesse an unserer Anpaarungsberatung? Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen oder beraten Sie unter der Telefon Nummer 08331/96159-0.